Mantra singen

Klang - Mantra - Meditation 

Das Singen von Mantras ist eine wunderschöne Methode, um das Bewusstsein zu erweitern, das Herz zu öffnen und Freude zu erfahren. Dieser kostbare Raum in unserem Herzen führt uns zu uns selbst und hilft uns dabei, energetische wie emotionale Blockaden zu heilen, die uns davon abhalten, ganz frei aus dem Herzen heraus zu leben.

Ebenso bietet das Singen die Möglichkeit, Gefühle zu wecken, reduziert Stress, aktiviert das Immunsystem, trainiert die Atmung, wirkt entspannend und erfrischt den Geist. Es geht beim Mantra Singen nicht um einen Singwettbewerb, sondern wichtig ist, dass du aus deinem tiefsten Inneren singst, auch wenn es dazu anfänglich manchmal etwas Überwindung braucht.

Singst du auch so gerne wie wir? Dann bist du herzlich eingeladen zusammen mit Analuna in der Gruppe zu singen. 

Ablauf / Thema / Infos
Analuna wird dich zuerst Inspirationen zum jeweiligen Thema mitgeben, wonach du von ihr in 'das Ankommen und den Alltag hinter dir lassen' unterstützt wirst. Mantras singen und so die Kraft der heiligen Worte und die Verbindung erfahren, abgerundet mit Zeit der Stille führen zu einer ganzheitlichen Erfahrung. 

Analuna, Dipl.  Klangtherapeutin - Zertifizierte Hypnose Practitioner HS - Dipl. Masseurin 

  • Thema: 'Wintersonnenwende' 
    Der dunkelste Tag im Jahr, Zeit zum Träumen, Sternentanz, Magie, Innenschau und Versenkung.
  • Mitnehmen: warme Socken oder Hausschuhe, bequeme Kleidung.
  • Wann: Freitag, 13. Oktober und 10. November 2017
  • Zeit: 20:00 - 21:30 Uhr
  • Ort: Yogastudio Anahata
  • Kosten: auf Spendenbasis, minimaler Spendenbeitrag CHF 20.-
    (alle Spendeneinnahmen gehen an Analuna)
  • Anmeldung: analia.tammone@bluewin.ch oder 076 279 29 70
  • Es sind keine Vorkenntnisse nötig!